Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lena Radünz

WMA, Doktorandin (bei Ralf Benölken)

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Arbeitsgruppe Didaktik und Geschichte der Mathematik

Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Raum:L.13.06
Telefon: +49 (0)202 439-5183
Fax:+49 (0)202 439-3778
E-Mail:raduenz{at}uni-wuppertal.de

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

Sprechstunden

Bitte melden Sie sich per E-Mail oder buchen Sie einen Termin über Moodle (https://moodle.uni-wuppertal.de/course/view.php?id=19070), so dass wir Ihre Anliegen auf diesem Wege besprechen oder alternativ einen Telefontermin vereinbaren können.

 

Bachelor- und Mastherthesen

Bachelor- und Masterthesen, die in Kürze abzugeben sind, können in Absprache mit dem zentralen Prüfungsamt in der Regel unbürokratisch verlängert werden. Melden Sie sich zeitnah per E-Mail, so Sie bei der Anfertigung einer Thesis durch die fehlenden Möglichkeiten zur Einsicht von Literatur, zur Datensammlung an Schulen und Ähnlichem Einschränkungen erfahren sollten und durch einen nahen Abgabetermin in Schwierigkeiten kommen könnten. Ähnliches gilt für alle Arbeiten, deren Datensammlung im Laufe des Sommersemesters geplant ist.

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des Zentralen Prüfungsamtes.

Arbeitsgebiete / Projekte

Bewegtes Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule
Hochschuldidaktische Entwicklung von Handlungskompetenz in Projektseminaren
MATHletics - Bewegtes Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule

Kurzvita

Ausbildung / Studium

2015 - 2017Master of Education für das Lehramt an Grundschulen an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
2011 - 2015   Bachelor of Education für das Lehramt an Grundschulen: sprachliche Grundbildung, mathematische Grundbildung und Sport an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster


Berufliche Tätigkeit

seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bergischen Universität Wuppertal
2017 - 2018   wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster